deutscher ingenieurinnenbund e.v.

regionalgruppe bremen

Seit 1986 setzt sich der deutsche ingenieurinnenbund e.V. für die Förderung von Frauen und Mädchen in technischen Berufen ein.

Der dib richtet sich an

Ingenieurinnen und Frauen, die eine Qualifikation in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft oder Technik (MINT) haben bzw. gerade erwerben oder in diesem Berufsfeld arbeiten – aus allen Altersstufen und Branchen.

Das bietet der dib seinen Mitgliedern

 

  •  das bundesweite Netzwerk für Frauen in MINT-Berufen
  •  Austausch, gegenseitige Unterstützung und Weiterbildung in den Regional- und Arbeitsgruppen
  •  Vorträge, Workshops, Exkursionen, jährliche Tagung
  •  das Vierteljährliches Magazin „Die Ingenieurin“ mit einem Mix aus aktuellen MINT-Nachrichten, Frauen- und Technikfragen sowie interdisziplinär bearbeiteten Schwerpunktthemen
  •  Fachliche Diskussionsmöglichkeiten mit Frauen aus den verschiedenen MINT-Fächern

Unsere aktuellen Themen

 

  •  regelmäßiges Treffen technikinteressierter Mädchen und junger Frauen (<17 Jahre)
  • Förderung des überregionalen Austauschs (fachübergreifend, zielgruppenbezogen)
  • Aktivitäten zur Erhöhung des Frauenanteils in der Technik z.B. praktische Parcours auf Ausbildungsmessen, Lebenslaufbroschüren, Mütter-Tochter-Kurse
  • Arbeitsgruppen mit technischen Themen und deren Auswirkungen z.B. Digitalisierung, Künstliche Intelligenz
  • Technische Themen stärker in Frauenverbände / Frauenräte einbringen

Unsere Ziele

 

  • Mehr Frauen in die Technik durch aktive Motivationsarbeit
  • Mehr Chancen für die Frauen in der Technik durch Lobby-, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Nationale und internationale Vernetzung z.B. mit Frauenverbänden, MINT-Frauen-Netzwerken, MINT-Zusammenschlüssen, technischen Verbänden
  • Verbesserung der Work-Life-Balance und partnerschaftliche Familienarbeit
  • Technikentwicklung aktiv mitgestalten sozial- und umweltverträglich 

So können Mitglieder aktiv werden

  • Teilnahme an den Treffen der Regional- und Arbeitsgruppen
  • Beteiligung an der Mädchen-Technik-Motivation
  • Delegation in die Frauenräte und verschiedenste Gremien
  • Mitarbeit bei der Organisation und Gestaltung der Tagung, des Magazins, von Seminaren, Workshops und Exkursionen

Suchen