Frederike Oberheim

Bremer Frau des Jahres 2020, Aktivistin bei Fridays for Future

„Natürlich ist – seit wir Frauen 1919 unser Wahlrecht bekamen – viel passiert.

Trotzdem müssen gerade junge Frauen und queere Personen noch immer sehr um ihre Berechtigung in der Politik kämpfen. Aber wir haben uns nicht nur einen Platz am Tisch der alten weißen Männer verdient, sondern sind gekommen, um unser eigenes anti-patriarchales System zu schaffen! Der bfa gibt Frauen mit den unterschiedlichsten Hintergründen den Raum, um sich zu selbst zu organisieren und ihre Kämpfe zu verbinden – genau das brauchen wir!“



Suchen