#DieErmöglicherin

Bremer Frau* des Jahres 2022

Noch bis zum 31. Januar 2022 können Kandidatinnen für die Ehrung als Bremer Frau* des Jahres 2022 nominiert werden.

 

Vorschläge nehmen wir nicht nur von allen dem Landesfrauenrat Bremen (bfa) angeschlossenen Verbänden entgegen. Auch Privatpersonen oder Organisationen und Vereine, die nicht dem bfa angeschlossen sind, können Frauen nominieren, auf die die folgende Ausschreibung passt:

 

Wir suchen #dieErmöglicherin,

  • eine Frau* im Land Bremen,
  • die mit ihrem Geld oder dem Geld ihres Unternehmens (oder gleichwertigen Ressourcen)
  • gezielt die Aktivitäten von Frauenprojekten, Frauenverbänden, Frauenorganisationen oder Einrichtungen fördert, die Frauen unterstützen
  • und so aktiv zu mehr Geschlechtergerechtigkeit und/oder zum Abbau von Frauenarmut in Bremen und/oder Bremerhaven beiträgt.
  • Dabei ist die Höhe des Einsatzes kein ausschlaggebendes Kriterium.

Wir freuen uns auf Ihren Vorschlag.

Suchen